Projekt erfolgreich abgeschlossen

Vielen Dank an alle Spender!

Neue Möbel für die Schule

Neue Möbel für die Schule

Leider wurde der Schulunterricht aufgrund der defekten Stühle und Tische für die Kinder erschwert.
Über die Jahre sind die Plastikstühle verbogen, so dass die Kinder mehrere Stühle übereinander klappen mussten um sitzen zu können. Auch die Qualität und Funktionalität der Tische ließ zu wünschen übrig.
Dank eurer Spenden strahlt die Schule im neuen Glanz. Die neuen Möbel sind auch hochwertigem Holz und gut vearbeitet. So macht Bildung Spaß!

Projekt erfolgreich abgeschlossen

Vielen Dank an alle Spender!

Kenia Reise 2015/2016

Kenia Reise 2015/2016

Ein Team reiste von Dez. 2015 bis Jan. 2016 nach Kenia um dort unsere aktuellen Projekte zu betreuen.
Es gab auch dieses mal viele Aufgaben zu bewältigen, unter anderem die Renovierung der Schule, Hausbesuche bei armen Familien, Organisation der Buchhaltung, Predigtdienste u.v.m.

Außerdem organisierte das Team ein Camp für 137 Kinder. In einem Camp gibt es Workshops, Spiele, Moderation und eine gute Gemeinschaft. Im Vordergrund steht dabei immer Botschaft der Bibel. Und wir haben gute Neuigkeiten, es haben sich 32 Kinder für ein Leben mit Jesus entschieden.

Lasst uns weiter für die Kinder und die Projekte in Kenia beten!

04/2015 - HEUTE

bereits erzielt:

€ 7.000

noch erforderlich:

€ 73.000
8 % finanziert: 7.000 von 80.000 EUR
Jetzt spenden
Waisenhausprojekt/Basebau

Waisenhausprojekt/Basebau

Da die Zahl unserer Waisenkinder wächst und der Wohnraum für die Kinder in Nairobi immer enger wird,
hat Simply Share International e.V. in einem wunderschönem Dorf in Kenya Namens "Wango" ein zwei Hektar großes Grundstück gekauft. Geplant ist noch zwei weitere Hektar mit aufzunehmen.
Auf diesem Grundstück plant Simply Share ein Waisenhaus und eine Basestation zu bauen.
In Wango gibt es guten fruchtbaren Boden, ein tolles Klima und viel Natur zu sehen. Das Leben für die Kinder dort ist viel gesünder, hygienischer und kostengünstiger. 

Für das Grundstück werden ca 10.000€ gebraucht um mit dem Waisenhausbau beginnen zu können.
Um den Waisenhausbau und Baseball auf diesem Grundstück zu realisieren werden wir ca. 60.000-80.0000€ brauchen.

Projekt erfolgreich abgeschlossen

Vielen Dank an alle Spender!

Medizinischer Einsatz 2015

Medizinischer Einsatz 2015

Gemeinsam mit zwei Zahnärzten war Simply Share International 2015 für zwei Wochen in Kenia.
Es wurden etwa 380 arme Menschen aus den Slums und armen Gegenden kostenlos behandelt.
Simply Share International e.V. bedankt sich für den Einsatz des Teams und für die Spenden und Gebete.

Projekt erfolgreich abgeschlossen

Vielen Dank an alle Spender!

Witwenprojekt 2014

Witwenprojekt 2014

Während dem Baueinsatz im Jahr 2014 haben die fleissigen Arbeiter ein Gebäude in Wango für die Simply Share Witwen gebaut. In diesem Gebäude wurde eine Maismühle installiert und nun können die armen Witwen mit der Verarbeitung von Mais etwas Geld zum Leben verdienen. Vielen Dank für alle Helfer, Spenden und Gebete.

Projekt erfolgreich abgeschlossen

Vielen Dank an alle Spender!

Augen-OP für Brian

Augen-OP für Brian

Waisenkind Brian leidet an einer Tumorkrankheit und muss dringend operiert werden.
Brian wird sein Augenlicht verlieren wenn die OP nicht baldmöglichst stattfindet.

12/2014 - HEUTE

bereits erzielt:

€ 7.000

noch erforderlich:

€ 93.000
7 % finanziert: 7.000 von 100.000 EUR
Jetzt spenden
Missionsstation und Schule

Missionsstation und Schule

Unter dem Namen Simply Share International Center soll in naher Zukunft eine Missionsstation mit angeschlossener Schule in Wango (nordöstlich der Hauptstadt Nairobis) entstehen.

Den Kindern in dieser strukturarmen und äußerst trockenen Region wollen wir die Möglichkeit einer guten Bildung gewähren. Damit sie in Zukunft in ihrer Heimat bleiben und mithelfen ihre Umgebung mitzuentwickeln. Gleichzeitig sollen die Räumlichkeiten unseren kenianischen und deutschen Mitarbeitern sowie unseren Einsatzteams als Aufenthaltsort dienen.

Helfen Sie mit, die Chancen der jungen Menschen in diesem unterentwickelten Gebiet zu erhöhen.

 

Projekt erfolgreich abgeschlossen

Vielen Dank an alle Spender!

Baueinsatz in Wango/Kenia 2014

Baueinsatz in Wango/Kenia 2014

In Wango/Kenia hat das Simply Share Team einen neuen Arbeitsraum für eine Gruppe Witwen errichtet.
Dort wurde eine Maismühle installiert, die nun den geernteten Mais zu Mehl verarbeitet.
Dieser wird dann gewinnbringend verkauft um so ein Einkommen für diese Frauen zu erwirtschaften.

Projekt erfolgreich abgeschlossen

Vielen Dank an alle Spender!

Renovierung der Simply Share Schule in Rongai/Kenia 2014

Renovierung der Simply Share Schule in Rongai/Kenia 2014

Es war an der Zeit die Simply Share Schule in Rongai zu renovieren.
Denn einige Schüler haben sich an den scharfen Kanten der Wellbleche des Schulgebäudes geschnitten.
Ein Junge, der eine tiefe Wunde hatte wurde ins Krankenhaus für die nötige ärztliche Versorgung gebracht.
Das macht umso deutlicher wie wichtig der Einsatz des Bauteams war.
Die Baumängel wurden beseitigt und ausgebessert, ausserdem wurden Fenster eingebaut.

Weitere Bilder zu diesem Projekt kannst du auch hier anschauen.

Projekt erfolgreich abgeschlossen

Vielen Dank an alle Spender!

Vor- und Grundschule in Ongata Rongai, Nairobi

Vor- und Grundschule in Ongata Rongai, Nairobi

Unsere Simply Share Schools - Gemeinsam gegen Bildungslosigkeit

Der Simply Share Kindergarten und die Simply Share Vorschule liegen in Ongata Rongai, Nairobi. Armut und Arbeitslosigkeit prägen hier den Alltag vieler Familien. Kinder sind oft mit Alkoholismus und Drogenmissbrauch konfrontiert. Simply Share International stellte sich diesen Herausforderungen und baute hier für das neue Schuljahr, das im Januar2012 begann, den Kindergarten und die Vorschule.

In vier Klassenräumen werden 100 Kinder im Alter von 4-6 Jahren betreut und unterrichtet. Jeden Tag erhalten diese Kinder eine warme Mahlzeit. Die wenigsten Familien dieser Kinder sind in der Lage, sie mit Essen zu versorgen, geschweige denn die Schulkosten zu tragen. Schulleiter Samuel Wanjohi Kariuki und drei Lehrer sorgen dafür, dass den Kindern eine schulische Ausbildung geboten wird. Immer noch, so berichtet uns der Schulleiter, gibt es viele Anfragen von Eltern, die ihre Kinder in dieser Schule anmelden möchten. Diesem Bedarf können wir momentan nicht nachkommen, da zu wenige Unterrichtsräume vorhanden sind. Doch der Kindergarten und die Vorschule sind ein Beweis dafür, dass man trotz widriger Umstände viel erreichen kann und noch wird – dank Ihrer finanziellen und materiellen Unterstützung.

Projekt erfolgreich abgeschlossen

Vielen Dank an alle Spender!

Vor- und Grundschule im Slum Gituamba, Nairobi

Vor- und Grundschule im Slum Gituamba, Nairobi

Im August 2007, als das Simply-Share-International Team das erste Mal den Slum Gituamba in Nairobi besuchte, wurde der Grundstein für eine Zusammenarbeit zwischen SSI und in einer Kirche in Gituamba gelegt. Die Vision des zuständigen Pastors war es, die bis dato recht spärlich funktionierende Schule für die Slumkinder aufzubauen.